Anreise

Mit der Bahn

S1 ab Basel SBB bis Kaiseraugst (NICHT «Salina Raurica»), 15 Gehminuten bis zum Museum und den zentralen Sehenswürdigkeiten.
Ab Fahrplanwechsel 11.12.2022:
Oder weiter mit dem Bus Nr. 72 ab Kaiseraugst, Bahnhof bis Augst BL, Schwarzacker, 7 Gehminuten bis zum Museum.

S1 ab Frick oder Rheinfelden bis Kaiseraugst, ca. 15 Gehminuten bis zum Museum und zu den zentralen Sehenswürdigkeiten.
Ab Fahrplanwechsel 11.12.2022:
Oder weiter mit dem Bus Nr. 83 ab Kaiseraugst, Bahnhof bis Augst BL, Langgass, von dort sind es noch 5 Gehminuten bis zum Museum.

Fahrplan: www.sbb.ch

Mit dem Bus

Bus Nr. 81 ab Basel-Aeschenplatz bis Augst BL, Stundeglas. 15 Gehminuten bis zum Museum und den zentralen Sehenswürdigkeiten.
Ab Fahrplanwechsel 11.12.2022:
Oder weiter mit dem Bus Nr. 72 ab Augst BL, Stundeglas bis Augst BL, Langgass, von dort sind es noch 5 Gehminuten bis zum Museum.

Bus Nr. 81 ab Liestal bis Augst, Stundeglas. 15 Gehminuten bis zum Museum und zu den zentralen Sehenswürdigkeiten.
Ab Fahrplanwechsel 11.12.2022:
Oder weiter mit dem Bus Nr. 72 ab Augst BL, Stundeglas bis Augst BL, Langgass, von dort sind es noch 5 Gehminuten bis zum Museum.

Fahrplan: www.aagl.ch

Mit dem Auto/Car/Bus

Autobahnausfahrt «Augst» oder «Rheinfelden», den braunen Wegweisern «Augusta Raurica» folgen. Bitte benutzen Sie die speziell ausgeschilderten Car-/Bus-Parkplätze.

Mit dem Schiff

Nur im Sommer: Ab Basel-Schifflände bzw. Rheinfelden bis Augst oder Kaiseraugst. 20 Gehminuten bis zum Museum (Fahrzeit Basel–Kaiseraugst: 110 Minuten, retour: 90 Minuten). Fahrplan: www.bpg.ch
Rheinfähre Herten–Kaiseraugst. Fahrplan: www.kaiseraugst.ch

Zu Fuss

Verschiedene gelb markierte Wanderwege führen z. B. ab Liestal, Birsfelden und Rheinfelden nach Augst und Kaiseraugst.

Mit dem Fahrrad

Zwei offizielle Wege, die mit roten Fahrrad-Wegweisern gekennzeichnet sind, führen nach und durch Augusta Raurica. Weitere Informationen inkl. Kartenmaterial finden Sie unter: www.veloland.ch.

Parkplätze

Reisebusse
Gesellschaftsbusse benutzen bitte Parkplatz Nr. 3 (siehe Plan weiter unten).
Zum Aus- und Einsteigen der Gäste steht ein Halteplatz gegenüber dem Museum zur Verfügung.

Fahrräder
Fahrräder können gegenüber dem Museum auf Parkplatz P1 abgestellt werden.

Auto
Für Autos stehen die Parkplätze P1, P2 und P3 zur Verfügung. Die Standorte sind auf unserem Übersichtsplan SALVE sowie auf unserer Internetseite ersichtlich. Zusätzlich sind die Parkplätze auf dem Areal ausgeschildert.

Wohnmobile/Camper
Nur tagsüber auf den angegebenen Parkplätzen.

Plan mit Informationen zu den Parkplätzen